Freitag, 18. November 2016 Alter: 311 Tag(e)

Vorsorgende Verfügungen am 17. Nov. 2016 in Jettingen mit 420 Besuchern

Am Donnerstag, 17. Nov. 2016 fand in Jettingen in der Willy-Dieterle-Halle eine Veranstaltung mit den Themen „Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung“ statt. Die Gemeinde Jettingen und der Kreisseniorenrat luden dazu ein.

Die Zuhörer in der Willy-Dieterle-Halle

Bürgermeister Hans-Michael Burkhardt bei der Begrüßung

Erfahrene Referenten informierten aus ihrer Sicht über die verschiedenen Verfügungen und Vollmachten mit den Möglichkeiten, rechtzeitig Vorsorge zu treffen. 420 Teilnehmer kamen in die Willy-Dieterle-Halle und erhielten am Eingang die Vorsorge-Broschüre des Kreisseniorenrats mit den Formularen zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Dann hatten sie noch Gelegenheit, sich an Ständen im Rückraum der Halle zu informieren. 14 Vereine und Organisationen aus dem sozialen Bereich präsentierten dort ihre Angebote und Dienstleistungen.

Die Vorstellung der 14 Organisationen im Foyer und den Vortrag von Andreas Kleiß, dem Leiter der Betreuungsbehörde, finden Sie hier –> mehr ...
Den Vortrag von Dr. med. Harald Dongus, Allgemeinmediziner in Jettingen, finden Sie hier –> mehr ...
Hier finden Sie eine Zusammenfassung des Moderators Manfred Koebler –> mehr ...


 
Sie sind hier: Aktuelles
Deutsch
English
Français